Handakupunktur

Die in diesem Kurs vermittelte Handakupunktur wurde 1971 von dem Koreaner Tae-Woo YOO, OMD, PhD erstmals publiziert. Am Microsystem Hand ist der gesamte Körper abgebildet. Einfache Behandlungsformen nützen Handpunkte als Fernpunkte ("korrespondierende Behandlung"). Darüber hinaus ist das gesamte Meridiansystem mit seinen über 350 Punkten über die Hand behandelbar. Ein Ausblick auf die Bauchdeckendiagnostik und Möglichkeiten einer Pulsdiagnostik, die A.radialis-Puls und A.carotis-Puls miteinander vergleicht, rundet den Kurs ab. Praktische Übungen, Fallbeispiele und Demonstrationen erleichtern die Umsetzung in die Praxis.