Ohrakupunktur II

Wiederholung von Systematik der Punktlokalisation, der Projektionen und die Erstellung therapeutischer Konzepte; praktische Lokalisationsübungen, Psychotrope Zonen, WS-Horizontalgliederung (Steuerungspunkte endokriner Drüsen,paravertebrale Ganglienkette); Spezielle Punkte,Therapiekonzepte zu spezifischen Indikationen wie Kausalgie, Phantomschmerz, Schlafstörungen, allerg. Asthma Bronchiale, Suchterkrankungen etc. und in Kombination mit anderen therapeutischen Verfahren.