Home » Über uns » Suche

Suche

 

Das Robert Bosch Krankenhaus in Stuttgart (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Dominik Alscher), eines der führenden Häuser in Baden-Württemberg, beabsichtigt ihr medizinisches Spektrum um den Bereich der wissenschaftlichen Naturheilkunde und Komplementärmedizin im Sinne einer Integrativen Medizin zu erweitern. Dies geschieht in enger Kooperation mit dem Lehrstuhl für Naturheilkunde der Universität Duisburg-Essen, an den Kliniken-Essen-Mitte (Leitung: Prof. Dr. med. Gustav Dobos). Aktuell suchen wir für den Aufbau der Integrativen Onkologie an der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe bzw. der Abteilung Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin einen


Facharzt für Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder Gynäkologie mit Erfahrung bei der Behandlung onkologischer Patienten und in naturheilkundlichen Methoden

Ziel der Integrativen Medizin ist es, optimale Behandlungsansätze aus konventioneller Medizin und Naturheilkunde bzw. Komplementärmedizin zu kombinieren. Die Einarbeitung für das Projekt am Robert-Bosch Krankenhaus erfolgt in der Abteilung für Integrative Onkologie in der Klinik in Essen.

Ihr Aufgabenbereich:
Betreuung von ambulanten und stationären onkologischen Patienten mit dem Ziel der Erstellung eines naturheilkundlichen Behandlungsplans zur Behandlung von Nebenwirkungen onkologischer Therapien mit Verfahren der wissenschaftlichen Naturheilkunde.Es besteht die Möglichkeit zur Promotion. Interesse an wissenschaftlichen Arbeiten wird gefördert. Die Habilitation ist möglich.

Ihr Anforderungsprofil:
Sie sind Internist, Allgemeinmediziner oder Gynäkologe oder in der fortgeschrittenen Weiterbildung. Sie haben Erfahrung in der Onkologie und verfügen über die Zusatzbezeichnung Naturheilkunde. Sie wollen weitere Kenntnisse in naturheilkundlichen Therapien erwerben, anwenden oder vertiefen. Sollten Sie an dieser Tätigkeit im kollegialen Team einer dynamischen und innovativen Klinik interessiert sein, so steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Gustav J. Dobos unter 0201/174-25001 für telefonische Auskünfte gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an:

Lehrstuhl für Naturheilkunde an den Kliniken Essen-Mitte Sekretariat Prof. Dr. med. Gustav Dobos
Am Deimelsberg 34 a
45276 Essen
Tel.: 0201/174 25001
g.dobos@kliniken-essen-mitte.de

g.dobos(at)kliniken-essen-mitte.de

__________________________________________


Das Institut für Komplementärmedizin IKOMDozentur TCM/Akupunktur sucht per sofort oder nach VereinbarungÄrztin / Arzt 30-50%Zu Ihren Aufgaben gehören• Selbstständige klinische Arbeit in der Sprechstunde• Wissenschaftliche Mitarbeit bei Interesse möglichDas bringen Sie mit• Fortgeschrittene Facharztausbildung• Fortgeschrittene oder abgeschlossene Ausbildung in TCM/Akupunktur• Selbständigkeit, FlexibilitätWir bieten Ihnen• eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit• ein selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten• ein ausgeprägt kooperatives, kollegiales Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team• eine attraktive Vergütung nach Kantonalem Reglement• flexible Arbeitszeiten (2-3 Tage/Woche)• finanziell unterstützte Fort- und Weiterbildungen• im Verlauf ist eine Erhöhung der Stellenprozente möglichInteressiert?Weitere Informationen über das Institut entnehmen Sie unserer Website www.ikom.unibe.ch. Telefonische Auskünfte erteilt Frau Barbara Kohler, Sekretariatsleiterin, Tel. 0041/(0)31 632 97 58Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form (ein PDF-Dossier) an: johannes.fleckenstein@ikom.unibe.chCc: barbara.kohler@ikom.unibe.chUniversität Bern, Institut für Komplementärmedizin IKOMPersonalhaus 4, Inselspital, 3010 Bern / www.ikom.unibe.ch 

Dr. Gertrude Kubiena vermietet ihre Ordinationsräume in 1180 Wien, Weimarerstr. 41, ab sofort.
Bestens eingeführte TCM-Praxis. Zwei Räume plus Warteraum und Kräuterschauraum, Adaptierung nach Wunsch.
Kosten: Miete 500 Eure pro Monat inkl. Betriebskosten (Wasser, Müll, Kanal); exklusive Versicherung, Strom, Gas; Gartenmitbenützung (Spielplatz für kleine Kinder) auf Wunsch.
Gelegentliche Mitbenützung durch Kubiena (nach Absprache) wäre fein.“
Herzlichen Dank im Voraus Prof. Dr. Mag. Gertrude Kubiena,
A 1180 Wien, Weimarer Str. 41;
Tel: 0043 / 1/ 4 70 70 70;
Handy: 0043-664-12 13 550;
e-mail: gertrude(at)kubiena.at

 ____________________________________________________

Die Medizinische Hochschule Hannover, Forschungsgruppe Somatosensorische und Vegetative Therapieforschung (Leitung: Dr. Florian Beißner) am Institut für Neuroradiologie, hat zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Promotionsstelle als Doktorand/in mit einer Vergütung nach TV-L zu besetzen. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. Im Rahmen des Projekts werden Sie sich mit der Aufklärung der Wirkmechanismen somatosensorischer und vegetativer Stimulationsverfahren beschäftigen, wobei der Schwerpunkt auf Akupunktur, Laser- und Elektrostimulation liegt. Ihr Hauptarbeitsfeld wird die kombinierte Messung aus funktioneller Magnetresonanztomographie und Ableitung vegetativer Parameter (EKG, EDA, Blutdruck etc.) sein. Sie sind Absolvent der Natur- oder Lebenswissenschaften, möglichst mit medizinischer und/oder komplementärmedizinischer Vorbildung? Sie sind kreativ, arbeiten gern eigenverantwortlich und können sich für die Thematik begeistern? Sie haben Vorkenntnisse in fMRT, Biosignalanalyse, Python-Programmierung oder medizinischer Bildverarbeitung? Dann freuen wir uns auf Sie! Die MHH setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Beißner, Telefon 0511 5350-8413. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich per Post oder per E-Mail bis zum 15.07.2015 an: Medizinische Hochschule Hannover Dr. Florian Beißner Somatosensorische und Vegetative Therapieforschung Institut für Neuroradiologie Kennziffer 01/2015/Academics Carl-Neuberg-Straße 1 30625 Hannover E-Mail: beissner.florian@mh-hannover.de

_________________________________________________


Verkaufe Privatpraxis mit Schwerpunkt Akupunktur und Homöopathie wegen Pensionierung an alternativmedizinisch ausgebildeten Kollegen/in. Die Praxis liegt im Zentrum von Salzburg, umfaßt einen Patientenstock von ca. 8000 und ist mit Team 7 Möbeln und eigener EDV ausgestattet. Die Miete beträgt 930.- inkl. BK, die Ablöse (Ertragskraft und Möbel, Geräte, EDV) ist verhandelbar und beträgt zwischen 50.000 und 80.000 Euro.

Kontakt: Dr. Pöckl Herlinde

Tel. 0664/2139775

Email: dr.poeckl(at)mesoterik.at

____________________________________________ 

TCM Ärztin in Zwettl sucht Kollegen/in zur Mitarbeit und eventuell späterer Übernahme in sehr gut eingeführter moderner Wahlarztpraxis. TCM erwünscht aber auch jede andere medizinische Richtung möglich. Kontakt: info@sabine-froehlich.at  _____________________________________________

unser gesundheitszentrum nord° für naturheilkunde wurde kürzlich eröffnet. wir suchen ganzheitsmediziner, die interesse haben, bei uns eine wahlarztpraxis zu errichten und mit uns zusammen zu arbeiten. mag. christine haber, msc.   infektionsbiologin medizinjournalistin   gesundheitszentrum nord° oberfeldstraße 105 4600 wels  ______________________________________________

Wenn Sie hier Ihre Nachricht veröffentlichen möchten, senden Sie uns diese per Email.